e-Carsharing und der European Green Deel

Eine Gruppe europäischer e-Carsharing Genossenschaften um THE MOBILITY FACTORY (TMF) hat sich im Rahmen des EU Horizont Programmes mit Projekten zum e-Carsharing beworben. Mit dabei aus Deutschland die UrStrom eG und Vianova Service GmbH. Hintergrund ist der „European Green Deal“.

Beschreibung auf der EU-Website:

Klimawandel und Umweltzerstörung sind existenzielle Bedrohungen für Europa und die Welt. Deshalb braucht Europa eine neue Wachstumsstrategie, wenn der Übergang zu einer modernen, ressourceneffizienten und wettbewerbsfähigen Wirtschaft gelingen soll, in der
– bis 2050 keine Netto-Treibhausgasemissionen mehr freigesetzt werden
– das Wirtschaftswachstum von der Ressourcennutzung abgekoppelt wird
– niemand, weder Mensch noch Region, im Stich gelassen wird.

Der europäische Grüne Deal ist unser Fahrplan für eine nachhaltige EU-Wirtschaft. Dieses Ziel werden wir dadurch erreichen, dass wir klima- und umweltpolitische Herausforderungen in allen Politikbereichen als Chancen sehen und den Übergang für alle gerecht und inklusiv gestalten.

https://ec.europa.eu/info/strategy/priorities-2019-2024/european-green-deal_de

Video der EU-Website:

Die Teams im europäischen Kooperationsprojekt CASH:  

  • University of Twente (Koordinator, Niederlande)
  • Instytut Maszyn Przeplywowych im Roberta Szewalskiego Polskiej Akademii Nauk  (Polen)
  • The Mobility Factory TMF (Belgien)
  • Partago (Belgien)
  • Sommobilitat (Spanien)
  • MobiliteitSamen (Niederlande)
  • UrStrom (Deutschland)
  • CoöperatieAuto ( Niederlande)
  • Vianova (Deutschland)
  • Fundacja KEZO przy Centrum Badawczym Polskiej Akademii Nauk (Polen)
Citizen Actionbased e-transport Sharing [CASH], aus dem Projektantrag europäischer e-Carsharing Genossenschaften zum EU Horizont Programm.

Bei dem EUROPEAN GREEN DEAL geht es um sehr große Investitionen. Bis 2030 sollen mit einem Investitionspaket von einer Billion Euro die Treibhausgasemissionen statt bisher um 40 nun um 50 bis 55 Prozent reduziert werden. Zur Einordnung gibt die Website InformationisBeautiful spannende Vergleiche.
Hinweise:
– das amerikanische Trillion entspricht der deutschen Billion
– alle Zahlen in der Grafik in $, 1 Billion € sind hier ca. 1,2 Trillion $