Mobilitätswende und Klimaschutz, neue VHS-Kurse 2021/22 in Mainz

Anmeldung über die VHS-Mainz: www.vhs-mainz.de

Die Begriffe Klimakrise, Mobilitätswende, Elektromobilität und Carsharing sind in aller Munde, trotzdem gibt es noch immer Menschen, die noch nie ein Elektrofahrzeug gefahren haben, noch nie Carsharing gemacht oder sich mit den Themen praktisch beschäftigt haben.

Praktische Übungen am letzten Kursabend

Die Mainzer Urstrom eG will das ändern und Lust auf Elektromobilität und Carsharing machen. Das beste dabei, am letzten von vier spannenden Kursabenden bekommen die Teilnehmer*innen ihren e-Carsharing Führerschein.  Im Kurspreis sind 10 Stunden freie Fahrt und 100 Kilometer mit dem UrStromMobil inklusive.

https://youtu.be/wAAOMFcICTs

Die Veranstaltung bei Facebook, Twitter und Nebenan teilen und kommentieren:
Nebenan: https://nebenan.de/public_feed/17359057
Facebook: https://www.facebook.com/events/166627678865782
Twitter: https://twitter.com/urstrom/status/1417117202726244353

Klaus Grieger zeigt die Standorte

Der VHS Kurs Mobilitätswende und Klimaschutz gliederte sich in 4 Teile:
1.       Klimaschutz und Mobilitätswende – Wie Sie die Punkte verbinden
2.       Elektromobilität – Was Sie schon immer wissen wollten
3.       Carsharing – Entdecken Sie die neuen Chancen
4.       Der e-Carsharing Führerschein – Testen Sie mit Freifahrt Guthaben

Der e-Carsharing-Führerschein
Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Bei Interesse schicke bitte deine Postleitzahl an mobil@urstrom.de

Der Kurs wir einmal 2021 und 2022 durchgeführt, jeweils an 4 Abenden:

  • Kurs Nr. XC 24102
    • Beginn: 23.9.2020, Mittwoch, 19.00–20.30 Uhr
  • Kurs Nr. XC 24103
    • Beginn: 20. 4. 2021, Dienstag, 19.00–20.30 Uhr

Anmeldung über die VHS-Mainz:
https://www.vhs-mainz.de

Weitere Infos:
https://www.urstrom-mobil.de/​